Ein Klick tut nicht weh, aber erfüllt mir einen großen Wunsch.

Sonntag, 5. September 2010

Stoffmarkt...Marktforschung

Heute war bei uns mal wieder Stoffmarkt. Da es der einzige Herbstmarkt in meiner Nähe ist, habe ich mich darauf gefreut wie ein Schneekönig. Das Wetter war heute auch herrlich und so konnte man herrlich bummeln, Stoffe bewundern, Stoffe und Tüddelkram kaufen und völlig die Zeit vergessen.
Obwohl ich meinen Einkaufszettel Daheim vergessen hatte, habe ich alles gekauft, was ich mit vorgenommen hatte...und noch etwas mehr.

Weil wir beim Bummeln wie gesagt die Zeit vergessen hatten, knurrte und ganz schön der Magen, als wir nach Hause kamen und es musste schnell ein Mittagessen auf den Tisch.
Da traf es sich gut, dass ich gestern von bopki zum Testen die neue "Strauchtomatensuppe mit Basilikum" bekommen habe.


Die Suppe war sehr schnell gemacht und hat der ganzen Familie sehr gut geschmeckt. In der Suppe sind richtig leckere, kleine Tomatenstückchen und die richtige Dosierung von Basilikum.
Es muss Sonntags wirklich nicht immer Braten sein (für mich ja sowieso nicht). Eine frische Tomatensuppe mit Croutons und Sahnehäubchen schmeckt genauso gut.

Kommentare:

  1. sehr schöne ausbeute muss ich sagen!

    ich hab aber noch eine frage: die rüschchenbordüre in rot und lila, sind die elastisch? also mit gummi oder ohne? und von welchem stand hast du die?
    such nämlich schon länger nach solchen bodüren. allerdings sollten sie ohne gummi sein und ich bin auf dem letzten stoffmarkt nicht wirklich fündig geworden (bis auf rot, aber ich hätte gerne noch viele andere farben).

    Schönen Sonntag noch =)
    LG Lina

    AntwortenLöschen
  2. vielen lieben dank für deine antwort!

    also aufm Stoffmarkt hab ich schon alles abgegrast. aber vllt find ich beim nächsten anfang oktober ja noch was.

    aber die idee mit dawanda ist sehr gut. Da werd ich gleich mal schauen gehen! vielen lieben dank dafür!

    LG Lina

    AntwortenLöschen