Ein Klick tut nicht weh, aber erfüllt mir einen großen Wunsch.

Sonntag, 9. August 2009

Wir haben Nachwuchs bekommen!

Ich hatte es ja schon länger vermutet, aber mir wollte ja keiner glauben! Die kleine Katze, die wir vor ein paar Wochen bei uns aufgenommen haben, hatte mir doch einen verdächtig dicken Bauch und wurde in der letzten Woche auch extrem anhänglich.

Als wir heute vom Trödelmarkt nach Hause kamen, erzählte meine Schwester uns etwas von quietschenden Geräuschen, die die kleine Lucy im Innern des Kratzbaumes verursacht hatte.
Meine Schwester dachte allerdings, die Geräusche kämen davon, dass Lucy beim Waschen immer an ein Quietschespielzeug stoßen würde.

Als ich die kleine Maus dann sah und bemerkte, dass der Bauch nicht mehr dick war, war mir doch alles klar: das Quietschen kommt von 4 oder 5 Katzenbabys (können wir leider nicht so genau sehen und wir wollen ja auch nicht stören)!!

Da haben wir jetzt eine Katzen-Großfamilie, denn kurz nach Lucy haben wir auch noch ihre Schwester (oder vielleicht ist es auch ihre Tochter, sie sieht zumindest genauso aus) zu uns genommen.

Obwohl wir schon so viele Katzen als Haustiere hatten, hatten wir noch nie eine Geburt im Haus, weil wir es immer rechtzeitig geschafft haben, die Katzen sterilisieren zu lassen.
Ich hoffe nur, dass die kleinen Racker alle überleben und dass wir ein schönes Zuhause für sie finden werden

1 Kommentar:

  1. na dann herzlichen glückwunsch... und das allllllles gutgeht

    AntwortenLöschen