Ein Klick tut nicht weh, aber erfüllt mir einen großen Wunsch.

Freitag, 11. Februar 2011

Mal was anderes

Irgendwie ist es doch ganz schön langweilig ständig Pastellfarben zu vernähen.
Von meiner Mutter bekam ich kürzlich einige Meter schwarzen Stoff, den ich nicht vernachlässigen wollte und so entstand heute mal ein nicht ganz so mädchenhaftes Kissen.
Mir gefällt es trotzdem und es wird sicher nicht das Letzte seiner Art bleiben.

Kommentare:

  1. wow das kissen sieht toll aus. würd meinem freund auch super gefallen, denn der steht voll auf rot und schwarz =)

    aber auch deine pixbuchhüllen sind super schön geworden! schade, dass ich aus dem alter raus bin. wobei, einige pixibücher hab ich sogar nocht =)

    LG Lina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist total schön geworden!!!!

    Sieht echt super aus.

    LG,
    Simone

    AntwortenLöschen