Ein Klick tut nicht weh, aber erfüllt mir einen großen Wunsch.

Sonntag, 28. Februar 2010

Der Wind ist hart, doch ich bin härter!

Da habe ich die ganze Woche noch gesagt "am Sonntag kann es regnen, stürmen oder schneien: ich fahre trotzdem zum Stoffmarkt", aber sooo habe ich das gar nicht gemeint.
Bei uns fegt heute glaube ich ein Orkan durch, es stürmt und pfeift und regnet...nur Schnee fällt nicht.
Trotzdem bin ich heute mit meiner Mutter zum Stoffmarkt gefahren. Leider hat man dem Markt das Wetter angemerkt. Es waren nicht alle Städne aufgebaut und unten den Planen wehte der Wind ganz ordentlich. Dennoch war es einigermaßen gut besucht und bei manchen Ständen musste man anstehen, um überhaupt etwas sehen zu können.

Etwas enttäuscht war ich dieses mal über die Preise. Bei meinen letzten beiden Märkten gab es Baumwollstoff für 3-5 Euro, heute gab es keinen Meter unter 7 Euro.
Dementsprechend wenig habe ich auch gekauft, obwohl es wirklich traumhafte Stoffe gab.

Meine Ausbeute:
Das ist ein Meter wundervoller gepunkteter Stoff mit bunten Marienkäfern, pastelliger Äpfelchenstoff und dazu passender grün-weißer Punktestoff, Reißverschlüsse, Baumwollschrägband, Rüschenband, Webband mit Pilzen, Webband mit Fröschen, Magnetverschlüsse und zwei Püppchenanhänger.
Leider habe ich auf dem Markt nicht alles gefunden, was ich gesucht habe, aber weil meine Mutter den Stoff bezahlt hat (ich hab ja schonmal gesagt, dass ich die besten Eltern der Welt habe), habe ich jetzt noch Geld, um mir Bambusgriffe zu kaufen.

Die brauche ich nämlich für eine Filztasche, die ich am Samstag im Kurs angefangen habe.

Die Kombination grau-rosa finde ich super, aber diese Tasche war garantiert das letzte große Stück, das ich je gefilzt habe. Ich habe den halben Kursraum unter Wasser gesetzt und mir außerdem mal wieder die Hände verletzt. Ich brauche dringend Handschuhe, mit denen ich filzen kann.

Wo ich gerade bei filzen bin: weiß vielleicht eine von Euch, wo ich Nadelfilz in kleinen Mengen bekomme?

Kommentare:

  1. Hallo Rebecca, tja ich glaube das mit den Preisen wird noch schlimmer werden, ich warte auch schon ganz gespannt auf den ersten Stoffmarkt bei uns, aber nachdem Du von diesem Preisanstieg geschrieben hast, werde ich wohl noch ein paar Stunden mehr arbeiten müssen um mir ein paar schöne Stöffchen zu gönnen :-))
    Deine Tasche gefällt mir auch sehr gut und mit Bambusgriffen wird sie einfach perfekt!!
    Viel Erfolg bei der Suche nach Nadelfilz, dabei kann ich leider garnicht helfen
    schönen Sonntag noch und liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Ah schöön! Bei uns gibts gar keine Stoffmärkte ;-(. Sowas kenn ich gar nicht, wäre gern mal dabei und Stoff um 3 Euro? gibts wohl nur beim Schweden bei uns.
    Die Tasche sieht nett aus!!

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. ui.. schöne Tasche!

    Ich weiß, ja nicht, wie lange du so immer filzt, aber vllt liegt es auch ein bissl an der Seife???

    AntwortenLöschen